AA

Ordnungswidrigkeitenrecht

Sie sind zu schnell gefahren? Sie haben einen Anhörungsbogen im Bußgeldverfahren? Beauftragen Sie jetzt einen Rechtsanwalt, der Ihre Interessen wahrnimmt. Wir fordern die Bußgeldakte an und besprechen mit Ihnen die weiteren Schritte. Oft kann bereits im Ermittlungsverfahren durch geschickte Argumentation und Kontaktaufnahme mit der Behörde eine Einstellung des Verfahrens erreicht werden, ohne dass Sie sich vor einem Richter verantworten müssen. Wir stehen Ihnen zu jeder Zeit und bei jedem rechtlichen Hintergrund als Verteidiger zur Verfügung. Ihre Ansprechpartner in unserem Hause sind Frau Rechtsanwältin Verena Kempf und Herr Rechtsanwalt Klaus Gillessen.